Mehr als eine Einkaufsberatung!

 Virtuelle Bündelungsvorteile

 Digitalisierter Purchase-to-Pay-Prozess im eProcurement

 Eliminierung Maverick Buy-Quote

… realisiert durch unseren Kerkhoff-eigenen strategischen Einkauf

Versprechen Nr.1

Wir stellen mit unserer Best-Price Strategie sicher, dass Sie jederzeit und nachhaltig den bestmöglichen Preis für Ihren Bedarf erzielen. 

Versprechen Nr. 2

Wir stellen die Transparenz Ihrer Bestellprozesse im Indirekten Einkauf sicher und gewährleisten ein hohes Maß an Compliance-Sicherheit und ein geringes Maverick Buying.

Die Kerkhoff Indirect Procurement GmbH revolutioniert die Einkaufsoptimierung mit ihrem eigenen Einkauf. Wir lösen die klassische Einkaufsberatung ab und generieren eigene Verträge mit unseren Lieferanten.

Ergebnis sind Kostensenkung und Nachhaltigkeit. Standardisierte Einkaufskonditionen sind die Basis für Projekte – nicht das langwierige Endergebnis.

Unser Strategischer Einkauf: Das heißt für Sie: Sie nutzen optimierte Kerkhoff-Rahmenverträge; die Konditionen sind sofort ROI-wirksam. Die Preise der Zukunft prognostizieren wir zudem per Simulation (Index-basiert) – eine optimale Ausgangslage für Ergebnisforecasts und Budgetplanungen.

Indirekte Bedarfe werden in Zukunft über das Kerkhoff eProcurement-Tool beschafft und operativ abgewickelt. Vollständig transparenter Purchase-to-Pay-Prozess auf Basis unserer OpusCapita eProcurement-Plattform. mehr

Mittels einer virtuellen, unternehmensübergreifenden Bündelung durch den Kerkhoff-eigenen Einkauf lassen sich überproportionale Rabattstaffeln erzielen und langfristig halten. mehr

Der Kerkhoff-eigene Einkauf übernimmt die kontinuierliche Verbesserung und Überwachung der Einkaufspreise und Konditionen der Lieferanten durch ein eigenes Katalogmanagement. mehr

Durch Anwendung von modernen Verhandlungstechniken – auf Basis spieltheoretischer Verhandlungsstrategien – wird ein maximaler Verhandlungsdruck beim Verhandlungspartner geschaffen. Der Verhandlungsprozess ist fair und transparent. mehr

Impressum – Kerkhoff Indirect Procurement GmbH – +49 211 6218061-0 – Elisabethstr. 5 – 40217 Düsseldorf